Weisse Hochzeitstauben Köln/Düsseldorf Weisse Tauben können für alle feierlichen Anlässe, Hochzeiten (grün über silber bis gold), Taufe, Kommunion, Konfirmation, Firmenfeier, Ausstellungen, usw. gebucht werden. Weisse Pfautauben können zum Beispiel als Ausstellungstaube  am Altar/ im Standesamt / an sonstige Plätzen bzw. als zahme Handtaube genutzt werden.  Weisse Brieftauben werden gerne als Ausstellungstauben bzw. Flugtauben angefragt. Weisse und schwarze Brieftauben können im Umkreis von 60km (Dormagen) gebucht werden und in Freiheit gelassen werden. Es stehen auch sehr schöne Schaukäfige (z.B. Herzkäfige, Weidenkörbe, Nostalgiekäfige, usw.). zur Auswahl. Schauen Sie bitte dazu auch in unsere neue Bildergalerie. Ablauf: Wir kommen zum Standesamt/zur Kirche oder einen anderen Ort mit zwei oder mehreren bestellten Tauben, in verschiedenen von Ihnen ausgesuchten Behältnissen. Wir empfangen das Brautpaar nach der Trauung, sagen den von Ihnen gewählten Spruch auf und übergeben dann der Braut und dem Bräutigam im Anschluss jeweils 1 weisse Taube in die Hand. Danach lässt das Brautpaar die Tauben mit ihren Wünschen fliegen. Nach der Gratulation nehmen wir das Brautpaar mit zu dem großen gebuchten Korb und sagen das ausgesuchte Gedicht auf.  Dieses Gedicht bekommt das Brautpaar gedruckt auf Urkundenpapier mit Siegel als Urkundenrolle überreicht, zum Abschluß entläßt das Brautpaar die Tauben aus dem Korb in die Freiheit.Anm.:Bei Dauerregen, Frost, Schnee, Nebel oder Unwetter dürfen die Tauben nach § 3 Tierschutzgesetz nur ausgestellt aber nicht ausgesetzt werden. Preise: Die Preise setzen sich nach Anzahl der Tauben, den ausgesuchten Behältnissen und der Entfernung zusammen. Da die Arrangements sehr individuell ausgestaltet werden können und wir diese mit Ihnen für Ihre besondere Feier besprechen möchten, erhalten Sie Preise und weitere Details auf Anfrage